Partnersuche gewicht, Gewichtsfalle Beziehung: 7 Gründe, warum Paare zunehmen - azucar-berlin.de


Wie das Statistische Bundesamt heraus fand, ist mehr als die Hälfte der Bundesbürger schlichtweg zu dick.

single stammtisch rosenheim cuxhaven singles

Im Jahr waren es immerhin 5 Prozent weniger. Zwar ist es normal, dass man mit zunehmenden Alter auch an Gewicht zulegt, doch gerade bei Verheirateten liegt die Gewichtszunahme deutlich höher: 13,5 Kilo bei den Männern und elf Kilo bei den Frauen. Die Singles unter uns nehmen im Schnitt nur acht Kilo zu.

Vergleichsweise dazu sind zwei Drittel der Single-Frauen normalgewichtig und 7 Prozent bringen sogar zu wenig auf die Waage. Aber woran liegt es, dass die partnersuche gewicht Singles ihr Gewicht halten?

kreuzfahrt leute kennenlernen

Ausserdem sind sie mehr in Bewegung, denn zu zweit liegt es sich eben viel gemütlicher im Ehe -Bett. Tatsächlich lässt der sichere Ehehafen viele Paare in eine Art Gleichgültigkeit verfallen, vor allem was das eigene Gewicht betrifft.

Wägen Sie Pro und Kontra sorgfältig ab

Der Partner liebt einen so, wie man ist und deswegen müsse man sich nicht mehr bemühen. Ein weitere Aspekt ist, dass Mütter durch Schwangerschaft und Kinder weniger oder gar keinen Sport treiben und sich somit einige Pfunde mehr auf der Waage partnersuche gewicht.

bocholt leute kennenlernen

Allgemein unternehmen Alleinstehende mehr, sie verbringen weniger Zeit zuhause, um unter Menschen zu gehen und dem potentiellen Partner in spe über den Weg zu laufen. Dieser aktive Lebensstil hält fit und schlank.

sport bekanntschaften